2012

Tag der seelischen Gesundheit 10. Oktober 2012
 
Zum diesjährigen Tag der seelischen Gesundheit las Bettina Werder aus Ihrem Buch "Ausbruch einer Borderlinerin - Eine Frau gibt Hoffnung...". Im Vorfeld wurde ein Filmportrait von ihr gezeigt.



Neue
Beratungsstelle Jugend Oberland in Nenzing

Es freut uns sehr, die Eröffnung unserer Beratungsstelle Jugend Oberland bekanntgeben zu können. Die Beratungsstelle hat ihren Betrieb am 10. September 2012 im Gesundheitszentrum Walgau in Nenzing aufgenommen.


Umzug der Beratungsstelle Jugend
Die Beratungsstelle Jugend übersiedelte am 1. Juni 2012 in die Dr.-Waibel-Straße 3 in Dornbirn. Die Beratungsstelle ist wie bisher telefonisch unter 05572 21274 und per Email erreichbar.
Das Büro der JuMeGa®-MitarbeiterInnen bleibt weiterhin in der Sandgasse 22.



2. Fachseminar Autismus

Asperger-Syndrom und high-function-Autismus - 
Übergänge und Unterstützungsangebote bei Erwachsenen
Fortbildungstag und Satelliten-Symposium zur Jahrestagung des
Netzwerk Autismus Vorarlberg am 22. März 2012 im Freihof Sulz, Vorarlberg



Filmreihe am Spielboden Dornbirn

Mit „Helen“, „Schnupfen im Kopf“, „Small World“ und „Aus tiefster Seele“ zeigte pro mente Vorarlberg in Kooperation mit dem Spielboden zum 6. Mal eine Reihe, die sich filmisch psychischen Erkrankungen widmet: einfühlsam, berührend, überraschend.



Vortrag und Workshop mit Prof. Dr. Carl Eduard Scheidt am 8. und 9. März 2012 im Bildungshaus St. Arbogast

Zum Thema "Die Rolle der Gefühle für die körperliche und seelische Gesundheit" referierte Prof. Dr. Carl Eduard Scheidt im März 2012 im Bildungshaus St. Arbogast.



Vortrag und Workshop mit Dr. Sylvester Walch am 2. und 3. Feb. 2012 im Bildungshaus St. Arbogast

Zahlreich besucht war sowohl der Vortrag, als auch der Workshop, von Dr. Sylvester Walch zum Thema "Die Weisheit der Seele".



Seminar "Kinder psychisch kranker Eltern" mit Dr. Michael Hipp
am 01.02.2012 im Pfarrheim Lochau

Auf großes Interesse stoß auch das Wiederholungsseminar zum Thema "Kinder psychisch kranker Eltern" mit Dr. Michael Hipp.